Erster Ink



Ich hab mir gestern beim Zeichenladen meines Vertrauens eine ganz billige Tuschefeder mit Tinte gekauft. Die Linien sind dadurch etwas dynamischer als bei den Eddings. Um wirklich gute Ergebnisse
zu erzielen muss man wohl viel mehr üben… (ja, die Hände auch)

Nachtrag: hab die Tuschezeichnung mal vektorisiert und koloriert

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: